Neue Krav Maga Kurse beginnen im August

IMG_7763

31. Juli 2019 | Posted in Selbstverteidigung | By

Wir verabschieden uns in die kurze Sommerpause. Am 17. August beginnen neue Krav Maga Kurse in Verden. Die Kurse finden im SOS Sport-Studio in Verden-Eitze statt.

Wer Lust hat seine Selbstbewusstsein zu stärken, Selbstverteidigung zu lernen und Lust hat sich zu bewegen ist hier genau richtig.

Krav Maga ist ein reines Selbstverteidigungssystem mit einfachen und schnell erlernbaren Techniken.

weiter...

Inklusion braucht Aktion

Inklusion braucht Aktion

29. Juni 2019 | Posted in Allgemein | By

Inklusion braucht Aktion

Eröffnungsveranstaltung

weiter...

Bericht von der KRAV MAGA Basic Instructor Fortbildung

12116416_10153692077064122_522488709_o

25. Oktober 2015 | Posted in Allgemein, Selbstverteidigung | By

Ich war am 10.10.2015 auf einer Fortbildung in Stadthagen. Dort mache ich, unter der Leitung von Meister Jürgen Köhler, eine Ausbildung zum Krav Maga Basic Instructor. Bevor ich jedoch etwas über die Ausbildung erzähle, möchte ich kurz erklären was Krav Maga ist.

Krav Maga ist ein System, das von Imi Lichtenfeld Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelt wurde. Nach der Gründung des Staates Israel, wurde Imi Lichtenfeld Nahkampfausbilder in der israelischen Armee (IDF). Die Bezeichnung Krav Maga stammt aus dem Hebräischen und bedeutet soviel wie “Kontaktkampf”. Es handelt sich um eine reine Selbstverteidigung. Ursprünglich wurde sie entwickelt um:

  • Rekruten und Reservisten in mäßiger körperlicher Verfassung möglichst schnell auf ein akzeptables physisches und nahkampftechnisches Niveau zu bringen.
  • Andererseits Angehörigen von polizeilichen und militärischen Sondereinheiten ein effektives “Handwerkszeug” für ihre gefährlichen Aufgaben zu vermitteln

Die Fortbildung hatte um die 20 Teilnehmer, diese haben sich auf unterschiedliche Instruktorenlevel vorbereitet. Ich war dort, um zunächst einmal den Basic Instruktor zu machen. Als erstes haben wir angefangen mit Aufwärmtraining. Dabei haben wir verschiedene Grundübungen der Bodyweight Excersises, sowie verschiedene Schlag- und Tritttechniken aus den unterschiedlichen Kampfsportartengemacht. Zusätzlich stand Fallschule und Dehnen auf dem Programm.

12074980_10153692088164122_1046894091683313264_nGruppenfoto vom 10.10.2015

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem Aufwärmprogramm, haben wir angefangen die einzelnen Selbstverteidigungsübungen einzustudieren und dann unter Stress zu testen. So wurde zum Beispiel die Abwehr von Faustschlägen mit vorherigen Liegestützen verbunden. Genauso die Abwehr von Würgegriffen mit vorherigem “auf der Stelle laufen”. Unter diesem Stress sollten wir versuchen die Abwehr möglichst schnell und effektiv durchzuführen. Dabei wurde natürlich ordentlich geschwitzt, so dass alle am Ende des Tages zwar fertig aber glücklich waren.

12096516_10153692086139122_8429589535228974344_nDemonstration einer Fausstoßabwehr.

Danach wurde kräftig trainiert und jede Menge Liegestützen absolviert.

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Ende des Tages haben wir noch Entspannungsübungen und Dehnübungen gemacht. Damit war das Seminar super! Ich habe alte Bekannte getroffen und jede Menge Spaß beim Training gehabt. Das nächste Modul wird am 14.11.2015 wieder in Stadthagen sein. Bis dahin werde ich viel trainieren (80 – 100 Stunden werden erwartet). Um dann den Basic Instructor und den Law Enforcement Instructor zu machen. Nach diesem Seminar wird es einen erneuten Bericht geben.

 

weiter...

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress